Mittwoch, 16. Dezember 2015

Stempelmittwoch

Ihr Lieben,

schön, dass ihr euch hierher verirrt habt :-D

Es gibt mich noch. Ich bin nicht verschwunden.
Zumindest nicht ganz ;-)

Im Moment ist es wirklich aufregend. Der Bau unseres Hauses hat am Montag begonnen.
Bisher haben wir nur Fotos gesehen, denn wenn wir Feierabend haben, ist es ja schon stockdunkel. Aber am Wochenende werden wir auf jeden Fall mal vorbei schauen!

Viel zum basteln bin ich ehrlich gesagt in letzter Zeit nicht gekommen. Mir fehlte da auch irgendwie die Motivation. Man beschäftigt sich dann doch lieber mit Fliesen, Badezimmern, Haustüren und sonst was.

Letzte Woche Freitag habe ich mich aber mit Linda und ein paar Mädels, die wir beim letzten Nord Demo Treffen kennengelernt haben, getroffen.

Wir haben uns einen schönen Abend gemacht, viel gequatscht und auch ein wenig gebastelt.

Natürlich wurden hier auch Swaps getauscht.
Wir haben uns auf das Thema Weihnachtliche Verpackung geeinigt, welches auch zum Stempelmittwoch Thema im Dezember passt.



Und meine Swaps möchte ich euch heute zeigen.




Ich habe die Pommes Box in Savanne ausgestanzt und dann noch einmal das hintere Stück aus Designpapier. Das Designpapier ist aus dem Set "Zauberwald" aus dem Herbst-/ Winterkatalog.
Dekoriert mit ein bisschen goldener Kordel und einem Etikett.
Ganz wichtig: der Christbaum.
Der Stempel ist aus dem Set Christbaumfestival, welches ihr im Hauptkatalog findet. Mit der passenden Handstanze ist so ganz schnell der Baum ausgestanzt.

Das ganze habe ich in Waldmoos, Gartengrün und Grünbraun gemacht. Erst einmal nur um zu schauen, welche Farbe mir hier am besten passt. Aber eigentlich sah alles gut aus.

Um das ganze zu Füllen, habe ich mir ein kleines Tütchen genommen und dieses mit Schokokugeln gefüllt. Halt passend zu Weihnachten.


Nun nehmt euch noch die Zeit und schaut bei den anderen vorbei.
Wie immer findet ihr am Ende des Beitrags die Liste.

Auch ihr könnt euch da eintragen, wenn ihr etwas schönes zum Thema Weihnachten / Silvester zeigen wollt.


Liebe Grüße
Lena






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen