Montag, 7. Juli 2014

Hamburger Box

als Hochzeitsgeschenk.

Was??? denkt der eine oder andere jetzt..

Ja, ich habe mir gedacht, das kann man auch mal machen.
Ist so typisch amerikanisch.

Am vergangenen Wochenende waren wir zur Hochzeit von Freunden.
Die beiden haben in New York geheiratet und hier noch einmal mit Familie und Freunden gefeiert.

Eine einfach Karte fand ich zu langweilig.
Wer eine so besondere Hochzeit erlebt hat, braucht auch ein besonderes Geschenk.

Da kam die Hamburger Box genau passend!
Dazu dann etwas "Work of Art" und ein paar liebe Wünsche.



Hier sind noch ein paar neue und (mittlerweile alte) Dinge miteinander kombiniert.
Da das Geschenk im Juni erstanden ist, hatte ich bereits ein paar Vorschauprodukte, wie z.b. die Hamburger Stanze für die Big Shot.

Mit dem Envelope Punch Board habe ich aus Designpapier noch einen kleinen Umschlag für das Geld gemacht. Den Umschlag haben wir ganz unten in der Box versteckt.


Mittlerweile ist auch ein wuuuunderbares Paket mit vielen neuen Produkten bei mir angekommen. Und in den nächsten Tagen finde ich hoffentlich die Zeit alles auszutesten. Da freue ich mich auch schon riesig drauf.

Habt ihr schon in dem neuen Katalog geblättert?
Wenn ihr noch keinen Katalog habt und ihn gerne in der Hand halten würdet um echte Seiten durchzublättern, dann schreibt mir doch kurz eine Nachricht.


Liebe Grüße
Lena

Kommentare:

  1. Hallo Lena,

    ich finde das eine total super geniale Idee, so schön und etwas ganz besonderes.

    Ich habe meine Bestellung auch Freitag bekommen und bin restlos begeistert.

    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lena,
    absolut nach meinem Geschmack. Klasse!
    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee! Richtig schön!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen